Die radikal einfache Auszeit

Ein 5-Wochen-Kurs für sinnerfülltes Berufsleben. Für Tieftaucher und Andersmacher. Mit Ich-muss-gar-nichts-Garantie!

Ich will ehrlich zu dir sein.

Viele Menschen fühlen sich nicht nur unzufrieden mit ihrer Arbeit, sondern abgestorben und orientierungslos.

Sie fühlen sich richtiggehend entkoppelt von sich selbst und ihrer Arbeit. Dir geht es vermutlich ähnlich.

Du wünschst dir ein sinnerfülltes Berufsleben, bist aber momentan so vom Alltag erdrückt, dass du es immer wieder „vergisst“ dich darum zu kümmern.

Außerdem wirkt berufliche Neuausrichtung wie ein Riesenberg Arbeit, bei dem noch nicht mal klar ist, ob es gelingt oder du scheiterst.

Im Klartext:

Du verschenkst deine Talente und Sehnsüchte für ein angepasstes, sinnloses Leben.

Das muss aufhören.

 

Ich kenne das gut!

Dieses Gefühl kenne ich aus meinem eigenen Leben nur zu gut: zwar äußerlich erfolgreich, aber dennoch verloren und zutiefst unzufrieden mit meinem Job.

Erst durch meine eigene berufliche Sinnkrise habe ich mir ein paar grundlegende Fragen gestellt: was will ich wirklich? Was kann ich? Und was davon mache ich auch gerne? Welcher Job passt zu mir? Wer bin ich und welchen Unterschied will ich in der Welt machen?

Meine Antworten kamen nicht über Nacht. Sie haben sich Stückchen für Stückchen geformt und entwickelt. Nicht durch Abarbeiten in Hochleistungsmanier. Sondern durch mich-ergründen, mich selbst finden.

Die Antworten für mein sinnerfülltes Berufsleben tragen mich seitdem. Diese Herangehensweise teile ich heute mit meinen Kundinnen, die dadurch ihren eigenen Weg zu einem sinnerfüllten Berufsleben finden.

 

So funktioniert es nicht:

Wenn du dir nun mehr Sinn in deinem Leben wünschst und mit dir und deiner Arbeit im Reinen sein willst, dann kannst du natürlich Checklisten und Anleitungen abarbeiten.

Du kannst ganz viel nachdenken und dich abmühen.

Du kannst andere kopieren, Höher-schneller-weiter-Strategien anwenden.

Aber ehrlich gesagt: das wird dir nicht die Sinnerfüllung bringen, die du dir wünschst.

 

Was, wenn ich dir sage, dass es auch einen anderen Weg gibt?

Einen für den du dich nicht so abrackern musst wie in deinem Job.

Darum habe ich Die radikal einfache Auszeit entwickelt.

Die radikal einfache Auszeit

In fünf Wochen führe ich dich über deinen Horizont hinaus, damit du sehen kannst, was dahinter auf dich wartet.

In fünf gut strukturierten Audios führe ich dich leichtfüßig in deine innere Welt.

Mit dieser spielerischen Anleitung erschaffst du eine neue Perspektive auf dich, deine Arbeit und was dich wirklich bewegt.

Dabei beziehen wir den Verstand und das Gefühl mit ein, sprechen alle Sinne an. So kannst du mehr und mehr spüren, wie ein sinnerfülltes Berufsleben für dich aussieht, das wirklich zu dir passt. Du kannst es quasi in deiner Vorstellung schon erleben.

Und das Beste: Du musst nichts tun. Ich wiederhole: Du musst gar nichts! Du erhältst die ausdrückliche Aufforderung, alles, was du denkst, das du tun müsstest, temporär zu parken.

 

Das wird möglich:

Zufriedenheit

Du bekommst ein Gefühl davon, was in deinem Berufsleben noch möglich ist und was du brauchst, um zufriedener zu sein.

Klarheit

Du bekommst einen Vorgeschmack deiner beruflichen Zukunft und eine erste Idee, wie du dahin kommst.

Ruhe

Du kommst zur Ruhe und bist ein bisschen mehr in dir selbst zuhause. Du vertraust dir selbst mehr und bist zuversichtlicher.

Du bekommst

Den Kurs mit 5 Wochen radikal einfacher Auszeit

1 Willkommens-Audio

5 Auszeit-Audios

Auszeit-Unterlagen für Selbst-Coaching

ein Jahr lang Zugang zum Online-Mitgliederbereich mit den Dateien und Downloadmöglichkeit

 

Jede Woche wird ein Auszeit-Audio freigeschaltet. Du kannst frei entscheiden, wann du dir das Audio anhörst.

 

Start: xx.xx.2021

 

Das solltest du haben

  • Lust, dich mit dir selbst zu beschäftigen und dabei etwas Neues über dich zu erfahren oder etwas Bekanntes wiederzufinden
  • 30 Minuten für dich an jeder der Auszeit-Wochen
  • Möglichkeit zum Hören der Audios

Du hast noch Fragen? Melde dich einfach per Mail bei mir.

Coach aus Dresden

Mein Name ist Maria Ehrenberg

Erst durch eine berufliche Sinnkrise habe ich mich gefragt, was ich wirklich will und wie ich das leben kann.

Heute lebe ich meinen Sinn und helfe seit 9 Jahren Angestellten und Selbständigen, sinnerfüllt und selbstbestimmt zu arbeiten.

    Bild von Vogel

    DAS SAGEN KLIENTEN

    AUF DEM FALSCHEN WEG GEWESEN

    Für mich war die wichtigste Erkenntnis aus dem Coaching, dass ich beruflich zu großen Teilen auf dem falschen, bzw. einem nicht guten Weg für mich bin.

    Dass höchstwahrscheinlich niemand kommt, der mich dort absetzt wo ich sein möchte, sondern dass ich da schon selber hingehen muss.

    Es war gut, dass es mal nur um mich ging, inkl. Vergangenheit etc. Das systematische Vorgehen war sehr hilfreich dabei. Der Tag mit Maria war sehr angenehm, hat Spaß gemacht und sie hat eine sehr positive Atmosphäre geschaffen. DANKE. :)

    Sarah

    Marketingmanagerin

    IN MEINEM TEMPO KLARHEIT GEFUNDEN

    Ein Coach voller Begeisterung und Souveranität – genau das Richtige in der Prozessbegleitung.

    Auf der Suche nach Impulsen und Anregungen berufliche Fragestellungen zu klären, hat mich Maria Ehrenberg durch ihre versierte und empathische Art des Coachings bedeutend unterstützt.

    Besonders bereichert haben mich das strukturierte Begleiten im Prozess der eigenen Lösungsfindung (im eigenen Tempo) sowie die angewandte Methodenvielfalt, die Sichtweisen und Ideenfindungen „outside the box“ ermöglichten.

    Ich empfehle Maria Ehrenberg mit Begeisterung all jenen, die sich auf das Abenteuer einlassen sich selber kennen zu lernen, Fähigkeiten und Ressourcen zu aktivieren, um eigene Themen und Ziele zu erarbeiten und zu erreichen.

    Referentin im Bildungswesen

    NEUBEGINN GEWAGT

    Durch das Coaching wollte ich meine Veränderungswünsche greifbar machen und natürlich den Alltag mit einem Beruf meistern, der einen nicht erfüllt.

    Mir ist es nun gelungen, meine Stärken zu benennen und diese wahrzunehmen. Gemeinsam haben wir alle „Szenarien“ durchgesprochen und damit habe ich wirklich einen versteckten Wunsch wiedergefunden.

    Meine größte Sorge war, das ich mit über 30 und einem Studium meine Familie in den finanziellen Ruin stürzen könnte. Doch mit einem Studium kann ich mich endlich für Jobs bewerben, die mich interessieren.

    Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit – die persönliche Vor- und Nachbearbeitung unseres Coachings. Ich würde Sie uneingeschränkt weiterempfehlen und kann nur jedem empfehlen ein wenig Geld in seine zufriedene Zukunft zu investieren.

    ehemals Mitarbeiterin im Handel

    nun auf dem Weg in die soziale Arbeit

    HABE MEIN BUSINESS REFLEKTIERT

    Mir hat hat zuallererst etwas recht Banales gefallen, nämlich dass ich mir Zeit genommen habe, mich und mein Business zu reflektieren. Ohne das Mastermind hätte ich das in dieser Form nicht getan.

    Marias Input war dabei inspirierend und hilfreich, manchmal auch durchaus herausfordernd. Es hat bei mir Denkprozesse angestoßen und ich werde auch über die Zeit des Masterminds hinaus davon profitieren.

    Alles in allem für mich ein spannender und inspirierender Prozess.

    Jule Demel

    Grafikdesignerin