Wenn der Job klemmt und eine gute Richtung fehlt.

Beruflich weiterkommen: Karriere-Coaching für Angestellte

Viele Angestellte wollen nicht "performen". Sie wollen nicht für sinnlose Arbeit ausbrennen. Sie wollen aber auch keinen öden Job mit Dienst nach Vorschrift.

Sie wollen einen Job, der zu ihnen passt, zu ihren Stärken, ihrem Können und ihren Wünschen. Sie wollen eine Karriere jenseits von höher-schneller-weiter.

Die gute Nachricht: Das geht!

Mit meinen Kunden finde ich stimmige Berufswege und Jobs, die zu ihren Wertvorstellungen passen. Im Coaching geht es um eine sinnvolle Karriereplanung, berufliche Neuorientierung und authentisches Bewerben.

Mit meinen Kunden arbeite ich 1:1 vor Ort in Dresden, online und telefonisch zusammen.

 

Wann ist ein Karriere-Coaching richtig für dich?

Du bist Angestellte, Führungskraft und das beschäftigt dich:

  • Dein Job scheint dir sinnlos und erfüllt dich nicht.
  • Du zweifelst, ob du in deinem derzeitigen Job richtig bist.
  • Du fühlst dich unsicher bezüglich deiner Qualifikationen und Stärken.
  • Du willst beruflich etwas anderes machen, weißt aber nicht wie das gehen kann.
  • Karriere um jeden Preis ist nichts für dich. Dennoch möchtest du dich beruflich entwickeln.
  • Du willst dich bewerben, weißt aber nicht wie du am besten vorgehen kannst.
  • Du kannst dich nicht gut "verkaufen" (im Vorstellungsgespräch, im Mitarbeitergespräch, in Meetings).
  • Du fühlst dich nicht angemessen bezahlt.
  • Das Führen deiner Mitarbeiter ist manchmal ziemlich nervenaufreibend.

 

Was gewinnst du durch ein Karriere-Coaching?

Im Karriere-Coaching

  • findest du einen für dich stimmigen Karriereweg
  • bekommst du Klarheit für deine berufliche Vision
  • findest du heraus, was du brauchst, um einen guten Job zu machen
  • wirst du dir über deine Stärken bewusst und wie du sie einsetzen kannst
  • findest du Alternativen zu deinem jetzigen Job
  • lernst du wie du authentisch auftreten kannst und wahrgenommen wirst (ohne Marktschreier zu sein)
  • werden deine nächsten beruflichen Schritte klar

 

Termine finden in Dresden oder online statt:

Je nach Thema arbeiten wir entweder in kompakter Form oder über einen längeren Zeitraum zusammen. Was am besten zu deiner Fragestellung und zu dir passt, klären wir im kostenfreien Vorgespräch. Du und deine ganz individuelle Fragestellung stehen im Mittelpunkt unserer Zusammenarbeit.

Kompakte Zusammenarbeit:

4-stündiger Intensivtag in Dresden (795 Euro inkl. MwSt. für Angestellte)
oder 2x2 Stunden Onlinekonferenz (795 Euro inkl. MwSt. für Angestellte)

Zusammenarbeit über einen längeren Zeitraum:

3-Monats-Coaching oder Halb-Jahres-Coaching, Details auf Anfrage.

Kostenfreies Kennenlerngespräch

„Bezogen auf meine Situation war es schwierig für mich nur ein Problem zu finden was sich in der Kürze der Zeit angehen lässt. Ich hatte dann nach Methoden zum Krisenmanagement gefragt, was tun, wenn viel auf einmal kommt.

Durch das Coaching habe ich meine Situation überblicken können, nachdem wir sie zusammen strukturiert haben. Vorher hat mich die Vielzahl an Themen gelähmt. Jetzt kann ich sie priorisieren und angehen.

Der Input zu To-Do-Listen und Done-Listen war hilfreich, ebenso die Tipps wie ich die längere Promotionsphase im Lebenslauf darstelle.

Außerdem sagten Sie im ersten Treffen „Respekt, dass Sie so lange durchgehalten haben.“ Damit trafen Sie einen Punkt, so klischeehaft es auch klingt, wenn ich das sage. ;)“

Franziska Fischer

„Durch das Coaching wollte ich meine Veränderungswünsche greifbar machen und natürlich den Alltag mit einem Beruf meistern, der einen nicht erfüllt. Von dem man eher das Gefühl hatte, er wird einen die nächsten Jahre krank machen.

Mir ist es nun gelungen, meine Stärken zu benennen und diese wahr zu nehmen. Ich habe meinen Lebenslauf griffbereit für die Zukunft und viele nützliche Hinweise für Bewerbungsgespräche/Bewerbungsschreiben und Infos über verschiedene Stellenportale .

Gemeinsam haben wir alle „Szenarien“ durchgesprochen und damit habe ich wirklich einen versteckten Wunsch wiedergefunden.

Der beste Hinweis war der mit dem Studienkredit. Meine größte Sorge war, das ich mit über 30 und einem Studium meine Familie in den finanziellen Ruin stürzen könnte. Mit einem Studium kann ich mich endlich für Jobs bewerben, die mich interessieren.

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit – die persönliche Vor- und Nachbearbeitung unseres Termins. Ich würde Sie uneingeschränkt weiterempfehlen und kann nur jedem empfehlen ein wenig Geld in seine zufriedene Zukunft zu investieren.“

Yvonne